Bıyık Ekimi

SCHNURRBARTTRANSPLANTATION

baslik-alti-gold

WAS IST EINE SCHNURRBARTTRANSPLANTATION?

Bart und Schnurrbart sind die wichtigsten Punkte für Männer. Bart und Schnurrbart, die die Identität des Gesichts beeinflussen und zur unabdingbaren Voraussetzung für den Menschen geworden sind, haben die Eigenschaft, ein ästhetisches Element zu sein. Verschmutzungen von Bart und Schnurrbart oder eine kleine Menge Bart und Schnurrbart, die aus dem Jugendalter stammen, können die Person stören. Aus diesem Grund ist die Bart- und Schnurrbartkultivierung in letzter Zeit zu einer der weltweit beliebten ästhetischen Interventionen geworden.

Die häufigste Behandlungsmethode bei der Entfernung von Schnurrbart und Bart, bei Bart und Schnurrbart, bei der sich die in diesen Bereichen gebildeten Narben ablösen oder verbergen, ist die Transplantation von Schnurrbart und Bart. Das am besten geeignete Alter für die Schnurrbart- und Bartkultivierung ist 20 Jahre und älter.

WIE WIRD EINE SCHNURRBARTTRANSPLANTATION DURCHGEFÜHRT?

Wie bei der Haartransplantation ist der Bereich, der ein Spender ist, der Nacken der Person. Da die Haare im Nackenbereich kräftiger sind als andere Haare und Bartsträhnen, ist dies der richtige Ort für eine Transplantation. Ebenso FUE (Haarfollikel werden einzeln mit speziellen Spitzenmikromotoren unter örtlicher Betäubung entnommen und unter Berücksichtigung des natürlichen Haaraustrittswinkels und der natürlichen Haaraustrittsrichtung in die Glatze gelegt). Nach der FUE-Methode einzeln entnommene Haarfollikel werden in offene Bereiche des Schnurrbartes verpflanzt.

Die effektivste Behandlungsmethode für spärliche Schnurrbärte ist die Schnurrbarttransplantation. Das Zusammendrücken des Schnurrbartes erfolgt durch Pflanzen in Bereichen, in denen keine Haarfollikel vorhanden sind. Nach dem Einpflanzen des Schnurrbartes gibt es keine Rückstände im Nackenbereich des Haarfollikels oder in dem Bereich, in dem der Schnurrbart eingepflanzt ist. Im Gegenteil, die Bereiche mit chirurgischen Eingriffen oder Brandflecken, die in diesem Bereich vor dem Einpflanzen des Schnurrbartes vorhanden sind, werden durch den Vorgang des Einpflanzens des Schnurrbartes verdeckt. Beim Einpflanzen von Schnurrbart werden die Pflanzgrenze und die Pflanzdichte je nach Anforderung und Bedarf festgelegt. Die Ergebnisse, die nach dem Pflanzen von professionellen Teams erzielt werden, sind ganz natürlich.

DINGE, AUF DIE SIE NACH EINER SCHNURRBARTTRANSPLANTATION ACHTEN SOLLTEN

Die Schnurrbarttransplantation ist ein Prozess, der äußerste Sorgfalt erfordert. Aus diesem Grund wird empfohlen, nur von Fachärzten durchgeführt zu werden. Obwohl es in dem Bereich, in dem Bart und Schnurrbart angebaut werden, keine bleibenden Flecken gibt, können Hautausschläge für einige Wochen auftreten. Obwohl dies sehr natürlich ist, kann es nach etwa 2 Wochen sein früheres Aussehen wiedererlangen. Es ist strengstens verboten, sich in den ersten 6 Monaten nach der Kultivierung von Schnurrbart und Bart mit Rasierapparaten und Rasierapparaten zu rasieren.

KONTRAKTIEREN SIE UNS







× Schreiben Sie unseren Experten