Facebook Pixel

Komplette Anleitung Und Beratung Für Haartransplantationen In Der Türkei

Haarausfall ist häufiger, wenn es um Haarausfall kommt, obwohl Haarausfall bei Frauen aus verschiedenen Gründen auftritt.

Der Haarausfall hat heute früh deutlich abgenommen, und er hat sich seit den zwanziger Jahren abgesehen. Haarausfall, der als Ausdünnung der Haare und ein Rückgang der vorderen Haarlinie beginnt, kann durch genetische, hormonelle und einige Krankheiten verursacht werden.

Daher, das erste, was die Person mit Haarausfall tun sollte, ist zuerst ein Gesundheitsscreening zu tun und die Ursache des Haarausfalls zu bestimmen. Wenn die Ursache Vitaminmangel, Mineralstoffmangel oder hormonelle Probleme sind, sollten Behandlungen im Zusammenhang mit diesen Problemen zuerst angewendet werden.

Behandlungen Haartransplantation ist im offenen Bereich erforderlich, wo das Verschüttungsalter auftritt, wenn der Haarausfall nach dem Eingriff noch andauert. Die Haartransplantation hat keine spezifische Altersgrenze. Alle Personen, die Haarausfall abschließen und einen Spenderbereich gesund genug haben, können Haartransplantationen haben.

Im Falle eines anhaltenden Haarausfalls benötigen Menschen möglicherweise eine zweite Haartransplantation. Aus diesem Grund ist es ideal, dass der Haarausfall des Patienten auf einem normalen normalen Niveau ist. Heute kommen wir mit der Haartransplantation, der dauerhaftsten Lösung für Haarausfall, schnell und erfolgreich zum Abschluss und entwickeln effektive Lösungen.

Haartransplantation 

Haartransplantation ist der Prozess der Pflanzung Haarfollikel in offenen Bereichen, die beklagt werden, indem Haarfollikel aus Spenderdokumenten mit verschiedenen Methoden zu Menschen, die über Haarspärlichheit und Glatze beschweren.

Der Bereich, der als Spenderzone verwendet wird, in der die Wurzeln durch Haare ersetzt werden, die bei der Haartransplantation verschüttet werden, ist die Person selbst. Das zu pflanzende Haar wird vom Hals zwischen den beiden Ohren entfernt.

Denn diese Teile sind Bereiche, in denen Haarausfall nicht als Struktur auftritt. Mit der Kultivierung dieser starken Haarfollikel im freien Bereich hat die Person permanentes Haar und dies wird vollständig mit dem eigenen Haar durchgeführt.

Das Ziel der Haartransplantation ist es, die Person bequem zu seinem natürlichen Haar wiederherzustellen. Aus diesem Grund sind die Möglichkeiten der modernen Medizin heute weit verbreitet. Millionen von Menschen haben ihre natürlichen Haarerscheinungen bis heute dank Haartransplantation, die zum ersten Mal in Japan in den 1930er Jahren angewendet wurde.

Die Haartransplantation, die in den 1950er Jahren in die westliche Welt kam, machte schnell große Fortschritte und profitierte weiterhin von den neuesten Möglichkeiten der modernen Medizin.

Haarausfall ist der Verlust der Haare im Laufe der Zeit. Nach dem intensiven Haarverlust stößt die Person auf das Problem der Glatze. Haarausfall kann je nach vielen Faktoren auftreten. Obwohl das Haarausfall-Problem von den meisten Männern weltweit erlebt wird in einem frühen Alter bei einigen Menschen gesehen,

Es kann manchmal in einem jungen Alter auftreten. Heute werden Fälle von Haarausfall aus den 20er Jahren immer häufiger und die Altersgrenze ist jeden Tag niedriger.

Eine der wichtigsten Ursachen für Haarausfall nach akademischer Forschung ist die Genetik. Haarausfall tritt bei Kindern in einem bestimmten Alter bei Haarausfall bei Menschen mit Blutbinden wie Vater und Großvater in ihrer Familie. Jedoch, Haarausfall kann als Folge des fortschreitenden Alters auftreten, traumatische Verletzungen und einige medizinische Störungen.

In all diesen Fällen, wenn es genügend Haarfollikel im Körper gibt, können Menschen erfolgreich Haartransplantation durchführen. Nicht nur Haare, sondern auch in allen Regionen wie Schnurrbart, Bart, die erfolgreichsten und natürlichsten Ergebnisse können mit modernsten Methoden erreicht werden. 

Haartransplantations Varianten

Haartransplantation endeminiert auf der ganzen Welt und in unserem Land. Um zu klären, welche Art von Haartransplantation angewendet wird, müssen diejenigen, die Haarausfall oder spärliche Probleme haben, zur Gesundheitsorganisation gehen, wo sich ein Facharzt und ein Team in kürzester Zeit befinden.

An dieser Stelle wird die richtige Auswahl von Ärzten und Kliniken die Erfolgsaussichten erhöhen. Denn Haartransplantation ist eine Anwendung, die Hardware und Know-how erfordert.

Es wäre gesund, sich frühere Studien anzusehen und eins zu eins mit Ärzten zu kommunizieren. So können Sie die Fragen stellen, die Sie im Auge haben und nach Antworten suchen.

Während des Vorgesprächs mit Ihrem Arzt während der Haartransplantation Vorinterview, ist es notwendig, Ihre Wünsche, persönlichen Status, genetische Faktoren und alle anderen Details zu teilen. Bei vorläufigen Gesundheitsscans werden die Details der Operation geklärt, ob die Person für eine Haartransplantation geeignet ist, welche Methode zu verwenden ist.

Daher wird Ihr Arzt bestimmen, welche Methode für Sie nach Ihren Anforderungen und persönlichen Eigenschaften geeignet ist. Dementsprechend wird der richtige Weg beschritten und der Prozess für ein erfolgreiches Ergebnis geplant.

Haartransplantationssorten sind im Grunde zwei geteilt. Zwei grundlegende Methoden der Praxis zeichnen sich auf der ganzen Welt und in unserem Land aus. FUE- und DHI-Methoden sind heute die am häufigsten verwendeten haarsinstristischen Haartransplantationstechniken.

Obwohl das Ergebnis zwischen den beiden Techniken gleich ist, unterscheidet es sich in Bezug auf seine Anwendungen voneinander. Die am meisten bevorzugte Methode in der ganzen Welt ist fue-Methode und es gibt verschiedene Arten dieser Methode an sich. Bei FUE-Methoden, bei denen modernste Technologien und medizinische Lösungen angewendet werden, können Haartransplantationen schneller und erfolgreicher durchgeführt werden.

Eine andere Haartransplantationstechnik ist DHI und in vielerlei Hinsicht wird sie als vorteilhafter als Fue-Methode angesehen. Das Fehlen von Nuten in der DHI-Methode sorgt dafür, dass Haartransplantationsprozesse schneller sind und somit weniger Irritationen verursachen.

Beide Haartransplantationsmethoden werden in unserer Klinik erfolgreich eingesetzt. Unsere Experten bestimmen, welche Methode bei welchen Personen angewendet werden kann. Verschiedene Details wie die Offenheit des Gebiets, das im Oktober zu machen ist, und die Anzahl der Spender sind wichtig für die Bestimmung der Technik, die verwendet werden soll.

In der Nachprüfung des Patienten durchgeführten Auswertung ermittelt der Spezialist für Haartransplantation die am besten geeignete Methode für den Patienten, der das beste Ergebnis erzielt.

Haartransplantation DHI

Obwohl dhi Haartransplantation swird von einigen Quellen akzeptiert, eine neue Haartransplantation Sendemethode akzeptiert wird, aber nach einigen Quellen, Fue-Technik ist eine Methode. Die Technik ist auch als unrasierte Haartransplantation bekannt.

Im Gegensatz zur Fue-Methode werden Haarfollikel aus dem Spenderbereich in Form von implantierten Implantaten und Transplantationen ohne Öffnung des Kanals durchgeführt. Die Implantat-Nadel, auch bekannt als die Choi-Nadel, hat eine sehr dünne, scharfe Ende und zylindrische Struktur.

Die zylindrische Spitze hat die Form eines Kanals und das Haar wird entlang eines Kanals gezogen und in die Nadel gelegt. Zur gleichen Zeit, Choi-Methode wird wegen der Eigenschaften dieser Nadel aufgerufen.

In der DHI-Technik wird der Schmerz auf Null reduziert. Sedierung wird in unserer Klinik in Begleitung unseres Anästhesisten angewendet und Sie werden nicht einmal lokale Anästhesie-Verfahren vor der Haartransplantation durchgeführt fühlen. Auf diese Weise wird Ihre Operation viel bequemer, schmerzloser, ohne Schmerzen sein.

Nicht alle Haartransplantationsverfahren sind sehr schmerzhaft; Jedoch, für Patienten mit Nadelangst, Die DHI-Technik bietet eine viel komfortablere Behandlung. Der Schmerz, der bereits minimal ist, wird mit dieser Methode auf fast Null reduziert.

Die DHI-Methode hat viele Vorteile. Hier ist, wie wir einige dieser sortieren können:

  • Die Überlebensrate der Haarfollikel ist bei der DHI-Methode viel höher.
  • Die Tatsache, dass die Haarfollikel aus dem Gewebe ausgeschlossen sind, wird durch die DHI-Methode auf ein minimumsniveau reduziert. Dies trägt dazu bei, den Pflanzprozess gesünder zu gestalten.
  • Das Blutungsrisiko wird auf so wenig wie möglich reduziert, da der Schnittbereich viel geringer sein wird.
  • Bei der DHI-Methode wird eine unrasierte Haartransplantation leichter durchgeführt.
  • Nach der Haartransplantation gibt es eine schnellere Genesung. Auf diese Weise kann der Patient in kurzer Zeit problemlos in sein Routineleben zurückkehren.
  • Wenn wir uns die Nachteile der DHI-Technik ansehen, sehen wir Folgendes:
  • Im Vergleich zu anderen Haartransplantationstechniken können wir sagen, dass es sich um eine teurere Haartransplantationstechnik handelt.
  • Der Arzt und sein Team, die der DHI-Technik folgen können, müssen einen sehr langen Trainingsprozess durchlaufen und für eine lange Zeit verlängert werden.
  • Mit DHI-Technik ist es notwendig, viel mehr Bepflanzung zu haben.

Die DHI-Technik wurde erstmals in Südkorea implementiert. In den frühen Jahren war Choi-Nadel nicht für alle Haartypen geeignet. Es wird besonders angenommen, dass dünne gestrandete und kurvige Haarfollikel während der Transplantation geschädigt werden. Mit der Tatsache, dass im Laufe der Zeit verschiedene Implantatstifte produziert wurden, wurden jedoch erfolgreiche und natürlich aussehende Ergebnisse in fast allen Haartypen erzielt.

FUE Haartransplantation

DIE FUE-Haartransplantationstechnik ist eine innovative Anwendung. Es ist die am häufigsten verwendete Methode heute. Mikromotor wird in dieser Technik verwendet. Da die Saphir-Motorenden 0,6-0,7 mm betragen, gibt es keine Spur vom Hals oder wo die Haarfollikel entfernt werden.

Auch hier spürt der Patient nach der Operation sehr wenig Schmerzen. Vor der Haartransplantation wird eine Lokalanästhesie angewendet, die verhindert, dass der Patient während des Eingriffs Schmerzen und Schmerzen verspürt.

Die FUE-Methode besteht aus mehreren Schritten. Zuerst werden Haarfollikel rasiert, um bequemer zu sein und die Haarfollikel zu nehmen, um klarer gesehen werden. Auf die gleiche Weise wird der anzuwendende Bereich rasiert. Dann wird die Lokalanästhesie für den Bereich vorbereitet, in dem der Eingriff durchgeführt wird, damit der Patient keine Schmerzen verspürt.

Die mikromotorische Spitze wird in der Haut untergetaucht, um die Haarfollikel zu zentrieren. Das Haar wird zusammen mit dem Gewebe, das den Follikel und das Haar umgibt, entfernt. Diese ganze Struktur wird Transplantat genannt.

Bei der ersten Implementierung der Methode war das Transplantat auf einen einzigen Haarfollikel beschränkt. Dank der heute weiterentwickelten Haartransplantationstechnologien kann es jedoch bis zu 3 Haarfollikel gleichzeitig entfernt werden. Auf diese Weise wird die Betriebsdauer von Tag zu Tag kürzer.

Je nach breitem Gebiet und den Angemessenheiten des Spenderbereichs können zwischen 2500 und 7500 Haartransplantationen in einer FUE-Sitzung durchgeführt werden.

Eines der wichtigsten Details während der Transplantationsverfahren ist es, auf die Richtung der Haare und die Haarstruktur des Patienten zu achten. Auf diese Weise nimmt das Haar nach der Transplantation sein altes natürliches Aussehen an. Nach dem Ende der Transplantationsverfahren wird der Bereich, in dem die Operation durchgeführt wird, ankleidungs- und entleert.

Haaraus verschiedenen Regionen, wie Z. B. Bärte, passen sich an, indem sie Haareigenschaften aus dem Bereich gewinnen, in dem sie im Laufe der Zeit transplantiert werden. Sie haben das gleiche Bild.

Bei der Haartransplantation nach FUE-Methode verschüttet neu gepflanztes Haar nach etwa einem Monat und Haarausfall beginnt. Im zweiten und dritten Monat wachsen neue Haare und werden sichtbar. Der haarlose Bereich, der transplantiert wurde, beginnt sich allmählich zu füllen. Am Ende des sechsten Monats beginnt das Feld der Bepflanzung, das alte Haar zu gewinnen.

Haar, das seine Anpassung und Entwicklung vervollständigt erreicht sein natürliches Aussehen innerhalb von 1-2 Jahren nach seinen physikalischen Eigenschaften. Das Haar hat die gleiche DNA-Struktur, weil es von der Person selbst genommen wird und wieder in der gleichen Farbe, dem gleichen Charakter erscheint.

Da die aufgenommenen Haarfollikel nicht vergossen werden können, fällt das gepflanzte Haar nicht außerhalb der außergewöhnlichen Situationen.

Die Kanäle, die bei Operationen mit Saphir-FUE-Technik geöffnet werden sollen, werden mit speziellen Saphirspitzenstiften geöffnet. Die antibakteriellen Einsätze sind glatt, hart, scharf und langlebig. Auf diese Weise gibt es sehr wenig Vibrationen während des Einstechens.

Das Risiko von Trauma- und Gewebeschäden wird minimiert. Häufigere Lyse kann durchgeführt werden und ermöglicht es, auch bei Menschen mit Haarausfall in späteren Perioden anzuwenden. Da eine intensivere Transplantation durchgeführt werden kann, ist es einfacher, ein natürlicheres Aussehen im Haar zu erhalten.

Haartransplantation Ohne Rasur

Jüngste Erfolge bei der Haartransplantation ermöglichen es den Studien, sich auf verschiedene Bereiche zu konzentrieren. An diesem Punkt, Studien, die den Komfort der Patienten erhöhen wird, gewinnen an Intensität. Unrasierte Haartransplantation ist eine von ihnen.

Unrasierte Haartransplantationkann in FUT-Technik und FUE-Technik, einer älteren Haartransplantation, angewendet werden. Die FUT-Technik wurde aufgrund ihrer verschiedenen Nachteile aufgegeben, und FUE hat sich zu einer der am meisten bevorzugten Methoden.

Bei normaler Haartransplantation ist das Haar des Patienten vollständig rasiert. Die Haare werden in Transplantationszentren durchgeführt, so dass der Spezialist für Haartransplantation oder Arzt den Haarzustand am Tag der Operation besser erkennen kann. Für Patienten, die ihre Haare nicht kürzen und rasieren wollen, kann die Haartransplantation jedoch ohne vollständiges Schneiden der Haare erfolgen.

Bei der unrasierten Haartransplantation werden zwei verschiedene Methoden eingesetzt. Die erste davon ist die Haartransplantation durch Rasur in einer Weise, die nicht erscheint. Ein kleines Fenster öffnet sich zwischen zwei Ohren an der Rückseite der Köpfe von Menschen mit langen Haaren, und nur das ist rasiert.

Nachdem die Haarfollikel entfernt wurden, ist die Rasur von außen nicht sicher, da das lange Haar den rasierten Bereich schließt. Es gibt auch eine Transplantationsmethode, bei der der Spender und die Pflanzfläche nie rasiert werden. Diese Methode ist möglich, wenn eine Haartransplantation von 1000-2800 Transplantaten durchgeführt wird. Wenn sonst mehr Transplantatstummel kultiviert werden sollen, ist es nicht möglich, unrasiertes Haar zu transplantieren.

Obwohl viele Patienten nicht wollen, dass ihre Haare geschnitten werden, ist die Entscheidung, dies zu tun, nicht Ihre. Ihr Arzt wird Ihnen detaillierte Informationen geben, nachdem Sie die notwendigen Untersuchungen durchgeführt haben, insbesondere abhängig von der Anzahl der Transplantate, entscheiden, ob Sie eine unrasierte Haartransplantation durchführen.

Einer der Vorteile einer teilweise rasierten Haartransplantation ist, dass der Patient, der sich der Operation unterzogen hat, die aktuelle Form seiner alten Haare vor und nach der Haartransplantation beibehalten kann.

Da die Haartransplantation nicht bestimmt wird, kann sie in kurzer Zeit wieder in ein normales Leben zurückversetzt werden. Nach der Operation wird es Verkrümung im Spenderbereich geben, und dies wird nicht von außen erscheinen, da es mit Haaren bedeckt wird.

Es gibt auch Nachteile der teilweise rasierten Haartransplantation. Diese Operationen können nur an Menschen mit langen Haaren durchgeführt werden.

Die Haarwurzel, die in einer einzigen Sitzung genommen werden kann, wird auf den Pop-up-Fensterbereich beschränkt, so dass wenig Wurzel genommen wird, was die Menge der Bepflanzung reduziert. Wenn mehr Klarheit und mehr als eine Sitzung vorhanden ist, ist ein Zeitraum von 8 Monaten zwischen den beiden Sitzungen erforderlich.

Ein unerfahrener Arzt kann übermäßigen Verschleiß haben, da der Spenderbereich begrenzt ist. Auch die Kosten für Haartransplantationen können steigen. 

Haartransplantation Bei Frauen

Frauen so viel wie Männer haben Haarausfall. Haarausfall Problem kann die Person negativ beeinflussen und zu verschiedenen psychischen Problemen und Mangel an Selbstvertrauen führen. Diese negativen Auswirkungen bei Frauen sind viel intensiver.

Haarausfall bei Frauen kann aus einer Vielzahl von Gründen auftreten. Genetische Ursachen oder Schwangerschaft, saisonale Verschüttungen außerhalb der Wechseljahre, umweltbedingte Verschüttungen können auftreten. Anämie, Vitaminmangel, Stress, Alter, chemische Produkte oder Essgewohnheiten können bei Frauen zu Haarausfall führen. Eine Behandlung zur Beseitigung der Ursache von Haarausfall, die oft durch metabolische oder hormonelle Gründe verursacht wird, wird empfohlen.

Jedoch, Haartransplantation ist eine effektive und definitive Lösung für Haarausfall, die nicht durch metabolische oder hormonelle Gründe verursacht wird.

Hier Sind Die Gründe Für Die Haartransplantation Bei Frauen:

  • Regionale Verschüttungen. Runde Verschüttungen, die plötzlich in Fällen wie dem Bruch oder akut auftreten, sind regionale Verschüttungen, die überall im Kopf auftreten. Haartransplantation sollte durchgeführt werden, wenn neue Haare nicht innerhalb eines Jahres in diesen Fällen auftreten.
  • Wenn es einen Verlust der genetischen Eigenschaften gibt, beginnend mit dem vorderen Haaransatz und dem oberen Teil des Kopfes, sollte eine Haartransplantation durchgeführt werden.
  • Die vordere Stirnlinie kann sehr klar sein, weil es manchmal sein sollte. Manchmal kann es später geöffnet werden. In diesem Fall kann eine Haartransplantation durchgeführt werden.
  • Verschiedene Faktoren wie Brandspuren und Narben können Verschüttungen verursachen. In solchen Fällen sollte eine Haartransplantation durchgeführt werden, wenn das Haar in dem Bereich, in dem es eine Wunde oder Verbrennung gibt, die Fähigkeit verloren hat, wieder aufzutauchen.

Abgesehen davon wird die Haartransplantation durch die ärztliche Kontrolle deutlich, ob Haartransplantation bei Frauen stattfindet. Details werden nach der Haarausfallanalyse geklärt.

Haartransplantationen werden nicht für den Schuppen empfohlen, den wir als weibliche Sendeart bezeichnen und sich auf einen weiten Bereich des Kopfes ausbreiten, der überall mit der gleichen Rate auftritt. Dies ist auf den Mangel an Spenderraum zurückzuführen und es ist nicht klar, ob das vergossene Haar wieder fallen wird.

Die Anwendung der Haartransplantation bei Frauen ist genau die gleiche wie Haartransplantation auf Männer angewendet. Die Fläche, in der die Verschüttung auftritt, wird bestimmt und dann wird entschieden, wie viele Transplantate gepflanzt werden sollen. Dann werden die starken Haarfollikel aus dem Spenderbereich in den zu kultivierenden Bereich transplantiert.

Auch bei der Haartransplantation für unsere Patientinnen in unserer Klinik haben wir erfolgreiche Ergebnisse erzielt und freuen uns über ein ständiges Lächeln in den Gesichtern unserer Patienten.

Organische Haartransplantation

Die Methode der organischen Haartransplantation wird mit Einer Stammzelleninjektion durchgeführt, die aus dem eigenen Fettgewebe des Patienten hergestellt wird. Leider besteht einer der wichtigsten Mängel bei haartransplantationsverfahren darin, das zu kultivierende Gebiet für eine Transplantation geeignet zu machen.

Um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen, müssen sowohl die Wurzeln als auch die zu bewirtschaftende Fläche von Qualität sein. Je höher das Qualitätsniveau, desto erfolgreicher wird die Pflanzung sein.

Einer der Vorteile der organischen Haartransplantation ist es, die Pflanzfläche effizient zu machen. Auch hier wird die Haartransplantation ganz einfach. Es ist möglich, im Feld zu arbeiten, ohne Chemikalien zu verwenden.

Die Sonnenfinsternisraten werden durch die Fütterung neu übertragener Haarfollikel erhöht. Positive Ergebnisse von bis zu 96% werden bei der Haartransplantation erzielt. Das Feld ist gesund, lebendiger und langlebiger und sorgt für das Entstehen von Hungernden.

Es gibt mehrere Faktoren, die organische Haartransplantation hervorheben und einen Vorteil in ihrer Wahl geben. Zunächst konzentrierten sie sich auf die gesunden Haarfollikel des Patienten, die nur bei klassischen Haartransplantationsverfahren als Spender bezeichnet werden.

Grafts werden mitgenommen, in den Bereich transportiert, wo es kein Haar gibt. Im Laufe der Zeit ist jedoch ein Mangel an Fett im Kahlkopfbereich aufgetreten. Deshalb ist die Haut leer und es wird ziemlich nah an den Knochen. Selbst wenn gesunde Haarfollikel in diesen Bereich transplantiert werden, wird die Erfolgswahrscheinlichkeit reduziert.

Daher sollte die Schmierung dieser Region im Fettgewebe der Haarfollikel in Stammzellinjektionen vorbereitet werden. Darüber hinaus wird dieser Prozess den Tod von gesunden Haarfollikel verhindern, ein Schatz. Manchmal gehört es auch zu den Empfindungen, dass Chemikalien beim Pflanzen oder nach der Pflanzung in den kahlen Bereich injiziert werden. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Chemikalien gesunde Haarfollikel schädigen.

Als Ergebnis all dieser Ereignisse nimmt die Bedeutung der organischen Haartransplantation zu. Seine Vorteile zeichnen sich mehr aus. Dank der Injektion von Fett, das aus Stammzellen aus dem eigenen Öl des Patienten angereichert wird, wird der Bereich ohne ineffizientes Haar gesund gemacht und Haartransplantationsverfahren können bequemer durchgeführt werden.

Mit der Injektion wird es in erster Linie unter der Haut geschmiert. Die Konstruktion neuer Zellen wird durch den Kontakt mit anderen Strukturen von Stammzellen beschleunigt. Die subkutane Struktur erhält Gesundheit. Grafts leben weiterhin gesund in ihren neuen Regionen. Durch die Stärkung entstehen neue Haarfollikel, die eine gesündere, lebendigere und üppigere Haarstruktur offenbaren.

Nach Haartransplantation

Die Haartransplantation erfolgt in Sitzungen. Manchmal kann in einer einzigen Sitzung in mehreren Sitzungen gepflanzt werden. Dies kann je nach der Breite der zu bebauenden Fläche, der Anzahl der Transplantate, der Erfahrung der Ärzte und persönlichen Eigenschaften variieren.

Die durchschnittliche Sitzung dauert 6-8 Stunden. Die Zeit kann je nach Geschicklichkeit und Erfahrung des Arztes variieren. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Pflanzung in kurzer Zeit nicht bedeutet, dass sie erfolgreich sein wird.

Die Dauer der Haartransplantationen hängt von der Anzahl der zu transplantierenden Transplantate ab. Mit zunehmender Anzahl der Haarfollikel nehmen die Spenderaufnahme, die Pflanzzeit und die Betriebszeit zu. Die Verlängerung oder Verlängerung des Prozesses hängt auch mit dem eigenen Körpergleichgewicht während des Betriebsablaufs zusammen.

Blutdruck, Zuckerprobleme, nicht die Operation leichter Progression erleben und die Dauer der Operation verursacht Verkürzung. Nach der Haartransplantation wird der Spenderbereich durch Ankleiden geschlossen. Das Ankleiden wird vor dem ersten Waschen gemacht. Wenn entladen, Ihr Arzt gibt Ihnen im Detail darüber, wann zu baden, wie zu waschen, was zu beachten.

Wie von Ihrem Arzt beschrieben, wird das Waschen jeden Tag nach der ersten Wäsche fortgesetzt. Muscheln beginnen sich in dem in kurzer Zeit gepflanzten Gebiet zu bilden. Diese Muscheln werden aus der Fläche gegossen, die nach 10-12 Tagen gepflanzt wurde.

Dann sind kurze kurze Haare zu sehen. Die ersten Haare verschütten zwischen 2 Wochen und 2 Monaten. Dies ist ein völlig üblicher Ort, um in Panik zu geraten, was wir als Schock-Spill bezeichnen. 3. Ab dem Monat beginnt das Haar wieder zu wachsen. Innerhalb von 6-7 Monaten wird das Haar, das herauskommt, deutlich gesehen.

Es kann 1-2 Jahre dauern, bis die endgültige Version der Haare nach der Haartransplantation vollständig notwendig ist.

Nebenwirkungen können bei einigen Menschen nach einer Haartransplantation auftreten. Seltene Nebenwirkungen, Blutergüsse, Infektionsrisiken, leichte Schwellungen, Durchblutungsstörungen, milde Schalen im Hautbereich in dem Bereich, in dem Haarfollikel entfernt oder übertragen werden, Blutergüsse um das Auge, Taubheitsgefühl und Juckreiz im Bereich, in dem die Transplantation durchgeführt wird.

Nachdem die Haartransplantation abgeschlossen ist, ist es sinnvoll, auf einige Probleme zu achten. Zuerst sollte ein Nackenkissen für mindestens 15 Tage verwendet oder mit etwas Ähnlichem ausgeruht werden. Hammam, Sauna, Meer, schwere sportliche Aktivitäten sollten für ca.

1 Monat vermieden werden. Auch hier sollte es bis zu 1 Monat lang nicht intensivem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Es sollte kein Trauma oder Auswirkungen in dem Bereich, wo das Haar während des Prozesses des Verlassens kultiviert wird. Henna, Farbe oder andere Chemikalien sollten nicht in dem Bereich kontaktiert werden, wo 4-5 Monate der Pflanzung nach der Operation.

Eine neue Transplantation kann bei Bedarf nach dem ersten Jahr der Haartransplantation durchgeführt werden. Dies kann oft auf Anfrage durchgeführt werden, auch wenn dies nicht erforderlich ist. In ausgewählten Fällen kann die Anzahl der Transplantate, die von Haarfollikel aus dem Hals-, Brust- oder Rückenbereich entnommen werden, erreicht und eine zweite Anwendung durchgeführt werden.

Da die Brusthaare schwächer sind als der Nacken- und Bartrücken, werden bei unzureichendem Spenderbereich unserer Patienten in unserer Klinik nur Haarfollikel aus dem Bart entnommen.

Haartransplantations Kosten

Wenn es um Haartransplantationgeht geht, sind haartransplantationspreise eine der ersten Fragen, die fast jedem in den Sinn kommen. Viele Menschen bewerten den Preis bei der Wahl der Klinik, die sie Haartransplantation machen wollen.

Die Preispolitik hängt von der Art des Dienstes des Haartransplantationszentrums ab. Die Professionalität des Teams, die Ausrüstung des Krankenhauses, in dem Haartransplantationen durchgeführt werden, Sterilisation, Hygiene, Servicedetails, die Erfahrung ihrer Ärzte, die Erfahrung des Teams, die Haartransplantationsmethode, die sie anwenden, sind Faktoren bei der Preisbestimmung. Diese Faktoren wirken sich direkt auf die Erfolgsquote aus.

Haartransplantation erfolgt in verschiedenen Methoden, es wird entschieden, welche Haartransplantationsmethode als Ergebnis der Analyse nach den Eigenschaften der Person, dem Grund für Haarausfall, ihrer genetischen Struktur verwendet wird.

Da die Details der Haartransplantationsmethoden unterschiedlich sind, können die Preise je nach anzuwendender Technik variieren. Details wie die Qualifikationen der Klinik, der Grad der Expertise des Arztes, der die Operation durchführen wird, wird die Preisgestaltung ändern, so dass das Beste, was zu tun ist, unsere Klinik zu erreichen und mit unseren Ärzten zu kommunizieren.

Die Preise für Haartransplantationen können ohnehin nicht unter einem bestimmten Standard liegen. Es gibt einen Standard dafür auf der ganzen Welt. Die Faktoren, die die Preise bei der Berechnung beeinflussen, sind die Öffnung der Haare der Person, die Anzahl der Pflanzungen, die auf die Region angewendet werden sollen, wo die Haarfollikel, welche Haartransplantationsmethode zu verwenden ist, die Erfahrung des Arztpersonals und der Hilfsteams zu erhalten.

Da der zu transplantierende Bereich und die Anzahl der zu übertragenden Wurzeln zunimmt, werden die Dauer der Sitzung und die Anzahl der Sitzungen zunehmen, und die Preise für Haartransplantationen variieren. Aber jetzt pflanzt Hair Time mit der maximalen Anzahl, die unsere Patienten brauchen, und wir berechnen keine zusätzliche Gebühr dafür.

Sie können Fragen über die Art der zu erteilenden Dienstleistung stellen, die Ihnen zu einem anderen Preis als den durchschnittlichen klinischen Gebühren begegnen. Klinisch gehen wir bei unseren Qualitätsstandards nie Kompromisse ein.

Wir priorisieren immer die Zufriedenheit unserer geschätzten Patienten, und Jahre später arbeiten wir daran, die Haare Ihrer Träume zu bekommen. Wir klären die Haartransplantationspreise jedes Patienten nach unseren vorläufigen Bewertungen und bemühen uns, jederzeit Qualität zu erschwinglichen Preisen zu bringen.

Wir konzentrieren uns nicht nur auf den Zeitpunkt des Betriebs, wir bieten eine breite Palette von Dienstleistungen vor und nach.

Ergebnis

Daher ist die Haartransplantation eine Anwendung aus dem Jahr 1882. Die ersten modernen Transplantatmethoden, die heute verwendet werden, wurden 1952 verwendet.

Kontinuierliche Studien wurden fortgesetzt, und die Anwendungen wurden mit Fortschritten in medizinischen und genetischen Technologien geprägt. Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt ist es gelungen, Haare mit Haartransplantationen aus verschiedenen Gründen verschüttet zu haben.

Haartransplantation enerdreit weiter. Einerseits arbeitet sie an Lösungen, die den Komfort des Patienten erhöhen, um sicherzustellen, dass das Haar gesund gepflanzt wird.

Während eine Reihe von Haartransplantationstechniken, die in der Vergangenheit verwendet wurden, inzwischen veraltet sind, existieren einige durch Aktualisierung weiter. Heute zeichnen sich DHI- und FUE-Haartransplantationsmethoden auf der ganzen Welt aus. Während das, was in beiden Methoden getan wird, nicht sehr unterschiedlich ist, treten Unterschiede in den Details des Vorgangs auf.

Wenn wir uns jedoch die erzielten Ergebnisse ansehen, kann man mit Sicherheit sagen, dass beide Methoden zu erfolgreichen Ergebnissen führen. Bei modernen Haartransplantationsmethoden spürt der Patient keine Schmerzen, Schmerzen, keinen Bewusstseinsverlust mehr durch Lokalanästhesie während der Operation. Ohne Verschlechterung des Komforts gewinnt sie schnell ihr neues Haar zurück.

Die angewandten Haartransplantationsmethoden werden in Sitzungen durchgeführt. Wie viele Sitzungen abgeschlossen werden oder wie lange eine Sitzung fortgesetzt wird, hängt von der Haartransplantationsmethode, dem Fachwissen des Teams, der Breite des zu transplantierenden Bereichs, der Anzahl der zu übertragenden Haarfollikel ab. Da der verbleibende Bereich der Haare der Person erweitert wird, werden Sitzungen und Operationen verlängert.

Unter den Studien, die unter Berücksichtigung des Komforts des Patienten durchgeführt werden, ist eine unrasierte Haartransplantation wichtig. Unrasierte Haartransplantationen werden jedoch nur in bestimmten Bereichen durchgeführt.

Es ist nicht möglich, unrasierte Haartransplantationen zu wachsen, vor allem bei Menschen, die eine große Anzahl von Haarfollikel benötigen, wo der Transplantatbereich breit sein sollte. Damit die Menschen mehr üppige Haare bekommen, müssen sie für eine Weile auf ihr bestehendes Recht verzichten.

Wenn es um Haartransplantation geht, kommen Männer zuerst in den Sinn, aber in der Tat ist es nur ein Männerthema. Haartransplantationen können auch bei Frauen problemlos durchgeführt werden. Haartransplantation kann bei Frauen durchgeführt werden, genau wie Männer, in Fällen von Haarausfall, Unfall, Verlust, Haarlosigkeit außerhalb des Bereichs der häufigen weiblichen Haarausfall.

Männer können so viel wie nötig aus anderen Bereichen wie Kopfunterricht, Hals und Bart, sowie Haarfollikel im Hals, Kopfseiten und anderen Teilen des Körpers bei Frauen gepfropft werden. Haar- und Barttransplantationen können nach der gleichen Methode durchgeführt werden.

Organische Haartransplantationsprozesse können von einer Seite des eigenen Haarfollikels entfernt werden, Haare mit eigener DNA sowie verbleibende und ölreduzierte Bereiche werden für Stammzellen verstärkt. Die Erfolgsquote kann noch gesteigert werden.

Haartransplantation ist ein Prozess von Anfang bis Ende. Damit dieser Prozess erfolgreich ist, ist es natürlich notwendig, den Fragen nach der Umsetzung Aufmerksamkeit zu schenken. Details wie, wie lange das Haar bandagiert bleiben wird, wie viele Tage nach dem ersten Tag gewaschen werden, was die Waschmethode sein wird, was in Betracht gezogen werden sollte, gehören zu den Überlegungen, die nach der Anwendung berücksichtigt werden müssen.

Nach der Anwendung fällt das Haar aus und nach ein paar Monaten entstehen stattdessen neue. Sie entwickeln sich im Laufe der Zeit und nehmen die natürliche Struktur der Orte, die sie gepflanzt werden, und es dauert ein oder zwei Jahre, um die ursprüngliche Ebene der Ansicht zu erreichen.

Obwohl es keine eindeutige Zahl über die Preise für Haartransplantationen gibt, wurde in diesem Bereich ein Standard festgelegt. Nach der Haartransplantationsmethode, wie viel Haartransplantation in einem Bereich durchgeführt wird, wie viele Transplantate während der Transplantation verwendet werden, wie lange die Eingriffe dauern werden, wie viele Sitzungen abgeschlossen werden, nach den Erfahrungen des klinischen Spezialisten und seines Teams. Aber Erfolg ist wichtiger als DiePreisgestaltung

Warum Wir?

Haartransplantation und andere Transplantationsverfahren sind ein Prozess. Um erfolgreich zu sein, muss dieser Prozess vor, während und nach der Operation als Ganzes durchgeführt werden.

Als Krankenhaus bieten wir einen privilegierten Service, der sich all dessen bewusst ist. Wir betreuen mit unseren Fachärzten und unserem Team auf dem Gebiet mit modernster Ausstattung.

Wir sind in der Lage, alle erfolgreichsten Haartransplantationsmethoden der Welt anzuwenden. Darüber hinaus nicht nur das, aber auch wir bringen Ihnen verschiedene Dienstleistungen, die Sie nirgendwo sonst zu finden.

In unserem Krankenhaus bedienen wir nicht nur aus Istanbul, sondern auch für unsere Patienten aus allen anderen Provinzen und dem Ausland. Wir bieten kostenlose Transferdienste für unsere Patienten aus der Stadt, begrüßen Sie am Flughafen und begleiten Sie auf Ihren Hotel- und Krankenhausreisen.

Dank unseres speziellen VIP-Fahrzeugs sorgen wir dafür, dass Sie in Istanbul ohne Entfremdung und ohne Schwierigkeiten behandelt werden können.

Wir erlauben Ihnen, während des Betriebs in Istanbuls 5-Sterne-Hotels zu übernachten. Wir sorgen dafür, dass Sie sich in Urlaubsstimmung auf eine Haartransplantation vorbereiten können, bei der Sie die Müdigkeit, den Stress einer ganzen Reise lindern können.

Wir bieten einen komfortablen Aufenthalt mit Zuversicht und Ruhe. Dank unserer lebenslangen medizinischen Unterstützungslösung unterstützen wir unser medizinisches Team immer, bis wir die besten Ergebnisse erzielen. Vorher und nachher liefern wir unsere Unterstützung ohne Fragezeichen, die im Hinterkopf gelassen werden, im kleinsten Problem, das Sie erleben werden, mit Sprach- und Videokommunikationstechniken mit Zögern, wo immer Sie sind, sind wir in einer telefonischen Entfernung. Wir führen den Prozess gemeinsam durch.

In unserer Haartransplantationsklinik haben unsere Patienten aus vielen Ländern der Welt Haartransplantationen und Barttransplantationsverfahren durchgeführt. Wir setzen unsere Dienstleistungen kontinuierlich fort.

Für unsere Gäste aus dem Ausland haben wir spezielle Dolmetscherunterstützung in ihrer Muttersprache, damit wir Behandlungsverfahren ohne Entfremdung, ohne Kommunikationsprobleme durchführen können. Wir krönen all diese Privilegien mit einem vernünftigen Preis und freundlichem Service.

Share
Angebot Bekommen Schrijf Ons
Vergiss nicht unseren Instagram-Konto zu folgen!